Wendelbiegen / Spiralbiegen von Flachstahl, Rundrohre und Vollmaterial / Rollbiegen

Das Wendelbiegen kommt bei der Herstellung von gewendelten Handläufen und anderen Rohren oder Profilen, die in Steigung gebogen werden, zum Einsatz. Auch bei diesem Verfahren setzen wir auf äußerste Präzision, um Ihren Wünschen nachzukommen. Dank unserer Maschinen, können wir Rohre bis Ø60,3mm Rohrdurchmesser weiterverarbeiten und nahezu alle Steigwinkelungen, also auch einen Innenhandlauf einer Wendeltreppe für Sie biegen.

Für Bestellungen und Anfragen können Sie gern unser Kontaktformular nutzen.

Zum Einsatz kommt dieses Verfahren bei Wendeltreppen, Spindeltreppen und Spiraltreppen, bei Wärmetauschern, Kühlschlangen, bei Kunstprojekten, Fahrradständer und bei Spielgeräten. Aber auch als Leitungselemente im Maschinenbau.
Hier gehen wir vom zwei-dimensionalen ins drei-dimensionale über: Biegen mit Steigung. Eingesetzt werden kann dieses Biegeverfahren bei praktisch allen Metallen, also: Stahl-, Edelstahl-, Aluminium-, Messing- und Kupferrohre. Bei Rundrohren, Vollmaterial und bei Flachstahl / Flachmaterial. Auch können wir Einfassprofile und Spezialprofile biegen.

 

Mit unserem patentierten Wendelbiegeverfahren können wir auch sehr, sehr enge Radien biegen. Also Innenhandläufe mit einem sehr engen Wendeldurchmesser und einer sehr großen Steigung. Hier gibt es keine Mindest- oder Obergrenze. Dazu haben wir eine spezielle Software um alles exakt zu berechnen.
Da sich die Materialien / Profile von Charge zu Charge unterschiedlich verhalten, werden bei uns Eichkurven von jeder Charge erstellt und die ermittelten Werte im Programm eingegeben. So erreichen wir immer eine sehr, sehr hohe Genauigkeit.

Prüfen einer Wendelung:

Das Prüfen einer Wendelung ist nicht so einfach. Deshalb haben wir uns einen speziellen Prüfbaum hergestellt mit dem wir eine Wendeltreppe / Spindeltreppe imitierten. Diese Prüfeinrichtung wird auch von unserem Biegeprogramm unterstützt. So können wir eine Wendelung ganz exakt prüfen, von Anfang bis zum Ende

Verfahrensbeschreibung:

bei unserer sehr speziellen Wendelbiege-Maschine / patentiertes verfahren, wird das Rohr kontinuierlich gedreht um die gewünschte Steigung zu erreichen Der Wert wird mit der speziellen Software genau berechnet. Der Wendeldurchmesser wird über die Zustellung der mittleren Walze erreicht. So erhalten wir ganz exakte Werte für die Wendelung. Es gibt weder einen Mindestwendeldurchmesser noch einen maximalen Wendeldurchmesser.

mit freundlichen Grüßen

ABEX Stahlbau

Anfrage

10 + 9 =

Facebook
LinkedIn